FAIRTRADE-Schokolade

Direkt zum Seiteninhalt

FAIRTRADE-Schokolade

Städtepartnerschaft Treptow-Köpenick – Cajamarca
Veröffentlicht von admin in Aktivitäten · 11 Juni 2021
Tags: 2021
Bezirksedition der Berliner Hauptstadtschokolade


Foto: Bezirksamt Treptow-Köpenick

Die Berliner Hauptstadtschokolade ist ein berlinweites Projekt der Fairhandelsaktiven. Durch den Fairen Handel erhalten die Produzenten ein besseren Preis als auf dem Weltmarkt, längere Abnahmegarantien und einen regelmäßigen Austausch mit dem Importeur (gepa). Der Kakao dieser Schokolade wird  in verschiedenen Ländern und so auch von der Genossenschaft Norandino in der Region Cajamarca/Peru angebaut. In einer Bezirksedition für Treptow-Köpenick heben wir die Herkunft des Kakaos besonders hervor, da die Schokolade sowohl für die kommunale Städtepartnerschaft mit Cajamarca in Peru steht, als auch für die Fairtrade Town Kampagne von Treptow-Köpenick.


In Treptow-Köpenick erhalten Sie Bezirksedition der Berliner Hauptstadtschokolade an folgenden Orten:

  • Weltladen Baumschulenweg, Baumschulenstraße 83, 12437 Berlin
  • Weltladen Köpenick, Bahnhofsstraße 9, 12555 Berlin
  • Weltladen Friedrichshagen – Die Zwickmühle, Bölschestr. 135, 12587 Berlin
  • Touristeninformation Treptow-Köpenick, Alt-Köpenick 31-33 (Schlossplatz), 12555 Berlin




Copyright @ AG StäPa 2021
Zurück zum Seiteninhalt